Frauen des Ätna


Der Ätna ist für seine Anwohner eine Frau. Der Vulkan ist weiblich wie eine Mutter. Eine strenge Mutter, die Opfer fordert, aber dennoch mit großer Großzügigkeit zur richtigen Zeit zurückzahlt. Wenn Sie auf diesem Vulkan geboren und hier aufgewachsen sind – oder wenn Sie sich entschieden haben, hier zu leben – werden Sie seine Stärke […]

Weiterlesen…




Geheimnisse von Agrigento


Wie schaffen es diese tausendjährigen Tempel, im Laufe der Jahrhunderte Widerstand zu leisten? Was ist der „Brief des Teufels“? Und was haben die Seefahrer mit der blühenden Stadt der Mandelbäume zu tun? Agrigento ist nicht nur eine Bezirkshauptstadt und eine Stadt mit einer reichen alten Geschichte. Hier werden Geheimnisse aufbewahrt, die manchmal verstörend und sicherlich […]

Weiterlesen…




Entdecken Sie die Westseite des Ätna


Fragen Sie jeden, der bereits auf dem Ätna war, was sein Lieblingsort ist. Die Antwort wird wahrscheinlich sein: die Silvestri-Krater, die Aussicht von der Citelli Zuflucht, die Skipisten von Piano Provenzana. Sehr wenige werden sagen, dass sie die Westseite des Vulkans bevorzugt haben. Die Seite von Bronte, Adrano, Maletto. Keine gibt keine Skipisten, oder Panoramablick […]

Weiterlesen…




Paradiesinseln Alicudi und Filicudi


Die „weit entfernten Zwillinge“ Alicudi und Filicudi sind die westlichsten Inseln des Äolischen Archipels. Dies macht sie auch zu den Charmantesten. Vor nicht allzu langer Zeit gab es auf diesen Inseln weder Wasser noch Straßen. Diejenigen, die beschlossen, dort zu leben, liebten die Inseln wirklich oder wollten einfach nur für eine Weile verschwinden! Heute sind […]

Weiterlesen…




Grotta del Gelo, ein mehrjähriger Gletscher im „Leib“ des Vulkans


In der Gemeinde Randazzo am Nordhang des Ätna erhebt sich eines der ungewöhnlichsten und faszinierendsten Phänomene der Welt: ein mehrjähriger Gletscher im Leib eines aktiven Vulkans. Der südlichste mehrjährige Gletscher Europas: Es ist die Grotta del Gelo (Eisgrotte), eine lange Galerie, die aus dem Lavastrom eines alten Ausbruchs (Jahr 1614) stammt und sich dann verfestigte. […]

Weiterlesen…




Sizilien, sechs Ideen für Ihren Winterurlaub


Sizilien, das wahre Sommerparadies! Eine Perle der Schönheit, der Sonne und des Meeres. Aber daher ist es hier im Sommer auch immer sehr voll. Unter so vielen verschwitzten Menschen in der Hitze spazieren zu gehen ist nicht schön und der Besuch eines Denkmals kann zu einer schlechten Erfahrung werden. Außerdem ist Sizilien im Sommer auch […]

Weiterlesen…




Entdecken Sie Caltagirone mit uns


Die Welt kennt und liebt Caltagirone. Dies ist die „Stadt der Keramik“ und nicht nur für touristische Zwecke. In Caltagirone ist die Keramikherstellung ein sehr altes Handwerk, das lange vor der griechischen Ära bekannt war. Dank des Lehmbodens der Hügel ringsum gab es immer eine große Produktion von Keramikvasen, Fliesen und Haushaltsgegenständen. Diese Produkte wurden […]

Weiterlesen…




Äolische Inseln im Winter


Die Äolischen Inseln sind auch im Winter eine Touristenattraktion für einige Leute. Nicht viele Touristen lieben Sommerparadiese im Winter, da diese oftmals auf Sonne und die Menschenmassen verzichten müssen und zu einem Leben auf „menschlicher Ebene“ zurückkehren. Einige Orte behalten jedoch ihre Magie. Die Äolischen Inseln zum Beispiel. Hast du vor, jemals zwischen November und […]

Weiterlesen…




Stromboli, der versteckte Riese


Stromboli ist einer der höchsten Vulkane Europas, obwohl niemand weiß, dass er größtenteils unter der Wasseroberfläche des Tyrrhenischen Meers liegt. Wenn Sie das Meer leeren könnten, würden Sie die 2000 Meter seiner vulkanischen Struktur bewundern können. Aber nur 926 von ihnen sind über der Meeresoberfläche sichtbar. Ein versteckter Riese also. Ein Riese, der niemals schläft. […]

Weiterlesen…




Entdecken Sie den zweithöchsten Berg nach dem Ätna


Der Ätna ist mit 3.300 Metern über dem Meeresspiegel natürlich der höchste Berg Siziliens. Es ist auch der höchste im gesamten Mittelmeerraum. Er überblickt sowohl das Land als auch das Meer und wenn Sie seine Spitze nicht sehen können, werden Sie dennoch seine Rauchwolken hoch am Himmel erkennen. Wenn Sie auf den Ätna schauen, können […]

Weiterlesen…