Entdecken Sie die Westseite des Ätna


Fragen Sie jeden, der bereits auf dem Ätna war, was sein Lieblingsort ist. Die Antwort wird wahrscheinlich sein: die Silvestri-Krater, die Aussicht von der Citelli Zuflucht, die Skipisten von Piano Provenzana. Sehr wenige werden sagen, dass sie die Westseite des Vulkans bevorzugt haben. Die Seite von Bronte, Adrano, Maletto. Keine gibt keine Skipisten, oder Panoramablick […]

Weiterlesen…




Grotta del Gelo, ein mehrjähriger Gletscher im „Leib“ des Vulkans


In der Gemeinde Randazzo am Nordhang des Ätna erhebt sich eines der ungewöhnlichsten und faszinierendsten Phänomene der Welt: ein mehrjähriger Gletscher im Leib eines aktiven Vulkans. Der südlichste mehrjährige Gletscher Europas: Es ist die Grotta del Gelo (Eisgrotte), eine lange Galerie, die aus dem Lavastrom eines alten Ausbruchs (Jahr 1614) stammt und sich dann verfestigte. […]

Weiterlesen…




Von der Piazza Armerina zum Ätna


Eine der schönsten Routen für diejenigen, die zum ersten Mal nach Sizilien kommen, ist sicherlich die, die von der Piazza Armerina zum Ätna führt. Eine touristische Route, die einige Gebiete im Landesinneren der Insel und ihre Geheimnisse erkundet, während sie sich dem großen Vulkan von Westen nähert. Die Piazza Armerina ist eine mittelalterliche Stadt im […]

Weiterlesen…




Sizilien, sechs Ideen für Ihren Winterurlaub


Sizilien, das wahre Sommerparadies! Eine Perle der Schönheit, der Sonne und des Meeres. Aber daher ist es hier im Sommer auch immer sehr voll. Unter so vielen verschwitzten Menschen in der Hitze spazieren zu gehen ist nicht schön und der Besuch eines Denkmals kann zu einer schlechten Erfahrung werden. Außerdem ist Sizilien im Sommer auch […]

Weiterlesen…




Entdecken Sie Caltagirone mit uns


Die Welt kennt und liebt Caltagirone. Dies ist die „Stadt der Keramik“ und nicht nur für touristische Zwecke. In Caltagirone ist die Keramikherstellung ein sehr altes Handwerk, das lange vor der griechischen Ära bekannt war. Dank des Lehmbodens der Hügel ringsum gab es immer eine große Produktion von Keramikvasen, Fliesen und Haushaltsgegenständen. Diese Produkte wurden […]

Weiterlesen…




Drei besondere Möglichkeiten, den Ätna zu genießen


Wenn Sie sich für unseren Reiseführer entschieden haben, lieben Sie Höhenlagen und schöne Orte und möchten den Ätna in seinen geheimsten und originellsten Winkeln entdecken und genießen. Mit Jeeps gelangen Sie dorthin, wo kein anderes Fahrzeug hingelangt. Oben in der Lavawüste, die die Hauptkrater umgibt, in der Nähe der Höhlen, an den Rändern der Schluchten. […]

Weiterlesen…




Es war einmal das „Val Calanna“


Für viele über 50-Jährige ist das Val Calanna der Name ihres Lieblingscampingplatzes. Dieses kleine Tal, das sich am Eingang des größeren Tals Valle del Bove öffnete, war eine grüne Waldgruppe. Jedes Jahr im Sommer wurden junge Entdecker und Camper dort begrüßt. Eine liebevolle Erinnerung, die junge Menschen nie zu Gesicht bekommen werden, da diese vom […]

Weiterlesen…




Eine Woche Urlaub auf Sizilien


Sizilien ist keine Insel, ein kleiner Kontinent für sich. Ein vom Meer begrenztes Land, aber so groß und abwechslungsreich, dass es unmöglich ist, alles in kurzer Zeit zu besuchen. Obwohl es mit bemerkenswerten und touristischen Denkmälern und Naturschönheiten übersät ist, müssen Sie sich beschränken, wenn Sie nur eine Woche Urlaub haben. […]

Weiterlesen…




Ausbruch von 1971 – die Hölle am Ätna


Was 1971 am Ätna geschah, war nicht „nur ein Ausbruch“. Es war ein Teil der Hölle, der auf den Vulkan gefallen zu sein schien. Gleichzeitig war es eine großartige Show der Natur. Damals gab es keine Sicherheitsgesetze, so dass viele Menschen die Möglichkeit hatten, sich der Lava zu nähern und dort Fotos zu machen. Jemand […]

Weiterlesen…




Magazzeni – wo die Lava ihren Kurs änderte


Etwa 6 km von der kleinen Stadt Sant’Alfio entfernt, an einem fast wilden und unbewohnten Ort, befindet sich eine kleine Kirche mit der typischen alpinen Architektur. Die Magazzeni-Kirche. Der Name ist etwas verwunderlich, er erinnert an eine Adelsfamilie oder an „Magazzini“ (Lagerhäuser), in denen landwirtschaftliche Werkzeuge aufbewahrt werden. Aber er bezieht sich tatsächlich auf Wasserströme, […]

Weiterlesen…