Kaktusfeigen, ein süßes „sizilianisches Geheimnis“


Die Kaktusfeige ist, wie das Wort selbst sagt, keine sizilianische Frucht. Sie wurde von den ersten Europäern „entdeckt“, die Amerika kolonisierten – damals fälschlicherweise Indien genannt – und wurde anfangs überhaupt nicht als Lebensmittel betrachtet. Sie wurde in Gärten und botanischen Parks ausgestellt, um Gäste zu verblüffen oder Farbakzente zu setzen. Die Gewohnheit, die ausgezeichneten […]

Weiterlesen…



Was ist ein “Trunzu di Aci” und warum Sie es probieren sollten


Wenn die Einwohner von Catania, die Einwohner der nahe gelegenen Barockstadt Acireale, mit denen sie schon immer in Rivalität gestanden sind, beleidigen wollen, sagen sie, sie seien „teste di trunzu“ (Kohlköpfe). Der Begriff soll ihre Hartnäckigkeit zeigen, die so unnachgiebig ist, wie der Trunzu-Kohl, der in diesem Gebiet wächst. Abgesehen von der Rivalität ist der […]

Weiterlesen…