Vulkan Ätna: Spaß im Schnee mit Ihren Kindern



Könnten Sie einem Kind jemals den Spaß in diesem weißen, weichen Mantel aus Schnee verweigern? Wie könnten Sie den Winter verbringen, ohne dass sie den wunderbaren Kontakt mit diesem magischen Element der Natur spüren? Aber mit Kindern im Schnee unterwegs zu sein, macht für Erwachsene nicht nur Spaß. Es gibt auch eine erhebliche Verantwortung, speziell wenn man auf dem Vulkan Ätna ist. Das Territorium des Ätna besteht aus Lavastein, einem harten Felsen voller scharfer Kanten. Es ist nicht besonders ratsam, auf dem Schnee zu stürzen, da sich darunter Gefahren verbergen können.

Die Grundregeln für das Schlittenfahren mit Kindern im Schnee

vulkan ätna im winter

Es gibt Grundregeln für diejenigen, die sich mit ihren Kindern in die Schneemassen wagen. Dies sind universelle Regeln, die sowohl für die Dolomiten als auch für den Ätna oder den Vesuv gelten! Zuerst müssen Sie sich warm anziehen, um zu verhindern, dass sie auskühlen. Jedoch ist zu warme Kleidung auch nicht optimal, da Sie nicht schwitzen sollten. Deshalb ist es ideal, verschiedene „Schichten“ zu tragen, um eine Jacke oder ein Sweatshirt ausziehen zu können, wenn Sie sich körperlich anstrengen.

Zweitens muss ein sicherer Ort ausfindig gemacht werden. Der Schnee sollte kompakt, aber nicht zu hart oder zu weich sein. Außerdem sollte der Hang nicht zu steil sein und ausreichend Freiraum bieten. Besser noch, wenn das Gebiet gekennzeichnet ist. Wenn Sie Skifahren lernen wollen, stellen Sie sicher, dass der erste Unterricht in vorbereiteten Bereichen und mit kompetenten Lehrern stattfindet. Dann macht der Aufenthalt im Schnee sicher Spaß.

Kinder im Schnee des Ätnas

Die sichersten Orte, um Ihre Kinder im Schnee des Vulkans Ätna zu unterhalten, sind Piano del Vescovo oder die Silvestri-Krater. Sie befinden sich beide an der Südflanke des Ätnas an der Straße, die zum Rifugio Sapienza führt. Piano del Vescovo ist ein weitläufiger Bereich, der in einen Wald führt und anfangs mit einem kleinen Picknickplatz versehen ist.

Die Silvestri-Krater sind ausgestorbene Krater, um die es mehrere gastronomische Einrichtungen gibt. Kinder können den kleineren, weniger abfallenden Krater erkunden oder auf den Freiflächen vor den Bars und Restaurants spielen. Vom nahe gelegenen Rifugio Sapienza gelangen Sie zur Seilbahnstation und die Mutigeren können den Vulkan erklimmen, allerdings nur mit fachkundigen Führern.

Auf der Nordseite des Ätna, in der Nähe der Einrichtungen von Piano Provenzana, ist es ebenfalls sehr schön, um mit den Kindern im Schnee etwas zu unternehmen. Es gibt auch eine Skischule mit Unterricht von ausgebildeten Ski-Lehrern für die Kleinsten. Aber auch für diejenigen, die nur Schneebälle und Schneemänner bauen möchten, bietet sich die Umgebung dort an. Speziell, wenn man auf einem Schlitten die Hänge hinunterrutschen möchte.

Im Piano Provenzana können Sie auch im Restaurant Monte Conca oder in der Bar in der Nähe des Sessellifts speisen. In der gleichen Straße, die nach Piano Provenzana führt, befinden sich zudem die Pineta Ragabo und das Rifugio Citelli. Hier ist der Schnee vielleicht nicht ganz so hoch.

 

Ausflüge für Kinder auf dem Ätna

Wenn Sie sich auch während der Wintersaison auf erfahrene Reiseleiter verlassen möchten, gibt es mehrere Reiseveranstalter, die Ausflüge für Kinder auf den Ätna planen. Sie können dies natürlich auch tun, indem Sie uns,Go-Etna“ kontaktieren oder sich an einzelne spezialisierte vulkanologische Führer wenden. Nachdem Sie Ihre Kinder in die sichersten Gegenden gebracht haben, um den Schnee zu genießen und alle Aktivitäten zu unternehmen, werden die Führer die Kleinen mitnehmen, um einige märchenhafte Wunder auf dem Ätna zu entdecken.

Im Lavamuseum von Viagrande und im Vulkanhaus von Nicolosi, ist es möglich, diesen besonderen Berg besser kennen zu lernen und die Eruptionen in den Videos zu bewundern. Oder Sie haben die Möglichkeit die Abenteuerparks vor Ort zu entdecken: der erste im Gebiet von Milo auf der Ostseite, der andere in Nicolosi auf der Südseite, in der Nähe des herrlichen Kiefernwaldes von Monti Rossi (Monti Rossi Adventure). Außerdem ist der Themenpark Sicilia in Miniatura oder das Teatro dei Miti in Zafferana Etnea ganz in der Nähe, wenn man wieder ins Tal hinabsteigt.



Das könnte Ihnen auch gefallen...
Bestsellers Etna