Ätna Ausbruch – Langer Atem

Kategorien: Allgemein

Autor: admin Veröffentlicht am: 2017/04/20 Aktualisiert: 2017/04/20


Bereits seit 2 Wochen hält die derzeitige Eruption mit Unterbrechungen von maximal 4 Tagen bereits an.

Der Ausbruch hat derzeit etwas wahrlich Magisches, da es sich nicht um sprühende Lavafontänen sondern um einen langsam und ruhigen fließenden Lavastrom handelt, der das Stadtbild Catanias vor allen Dingen in den Abendstunden verzaubert. Die glühende Spitze des Ätna ist in klaren Nächten hervorragend zu erkennen. Gestern Abend gegen 20:00 Uhr war das Schauspiel perfekt als sich der Strom in diverse Richtungen gabelte und während des Sonnenuntergangs langsam die Hänge hinab Ihren Weg zum Bove Hochtal bahnte.
Der Lavafluss auf der steilen Südflanke unterhalb des Südostkraters hat zu kleineren Einbrüchen in der Bergwand geführt, welche für wenige Minuten leichte Schwaden rotbraunen Pulvers erzeugt haben, die der Ostwind in kürzester Zeit aber wieder zerstreute.

Sizilien Reisen
TAGS: , , ,



Schreibe einen Kommentar